Observart©
Observing Art and Society



Valid CSS! Valid XHTML 1.0 Strict
Art-Communication-Structure Niklas Luhmann 1990

"Can anyone enter a gallery and say that this picture is sublime and that one is not? Bringing the sublime into the conversation diverts too much from a picture's self-organizing ability
[self-determination]."

"Reference to the sublime is a defence mechanism for arbitrariness, but when one looks at pictures they are anything else but arbitrary."

(Original Text German) Kann man denn in einer Galerie herumgehen und sagen: Dieses Bild ist erhaben und dieses ist nicht erhaben? Es lenkt viel zu sehr von der Selbstkompositionsleistung eines Kunstwerks ab, wenn man einen solchen Begriff in die Diskussion einbringt. Das Erhabene ist ein Abwehrbegriff für Beliebigkeit, aber wenn man Kunstwerke anschaut, sind sie alles andere als beliebig.
The art of Frederick D. Bunsen
An evolution of artistic development,
observed in the context of various, diversified authors
(Texte sind in Deutsch, zum Teil in Englisch, Spanisch und Romänisch erfasst)